Crud – Crud

David Timsit

Label: Eigenproduktion
Spielzeit: 32:11

Was mit schrillen Feedbacks und Störgeräuschen unharmonisch beginnt mausert sich schnell zu einer der besten Eigenproduktionen, die dem Autor in einer langen Zeit untergekommen ist. Schon der erste Track „My Everything“ überzeugt mit straightem Dark Rock zwischen Danzig und Him. Mit hohem Ohrwurm-Effekt setzt sich der Refrain auf Anhieb fest und verlässt so schnell nicht mehr die Gehirnwindungen.
Grundsätzlich sind Ohrwürmer die große Stärke des Trios. Songs wie „Your Face“ wären aus der Feder von Bands wie Charon oder Sentenced längst zu Szene-Hits erkoren worden. Das ist düstere Musik mit Attitüde. CRUD liefern garantiert Rüschen-befreiten, musikalischen Stoff mit abgehangener Rock ‚N Roll Seele.
Soundtechnisch wäre sicher noch mehr drin gewesen, auch wenn es für eine Low Budget Produktion mehr als ordentlich klingt. Die Produktion atmet, klingt organisch und klingt nach echtem Handwerk.
Mit nur sieben Tracks bei einer halben Stunde Spielzeit ist das Erstlingswerk etwas kurz ausgefallen. Dafür hat sich kein Füller-Material eingeschlichen. Man darf gespannt sein was diese sympathischen und charismatischen Kerle zukünftig noch auf Lager haben.

9/10

www.crud.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s