16.07.2012 – Edguy: Tobias Sammet mit Glück im Unglück

Eine spektakuläre Bruchlandung auf den blaublütigen Riechkolben legte der Kronprinz des deutschen Melodic Metal am Samstag beim Bang Your Head Festival während seines Auftritts hin. Dank eines unachtsamen Fehltritts lag der EDGUY-Frontman von einer Sekunde auf die andere im zwei Meter tiefen Fotograben und guckte entsetzt aus der Wäsche. Mit blutiger Nase und einigen Blessuren schleppte sich der nimmermüde Sänger zurück auf die Bühne und zog sein Set durch.

Sammet erklärte später hierzu:
„Danke für die Genesungswünsche, mir geht‘s gut. Ich habe keine Ahnung, wie das passiert ist, die Bühne war nicht nass oder glitschig, meine Schuhe waren okay, dass ich nüchtern war, brauche ich auch nicht gesondert zu erwähnen, die Leute haben‘s ja gesehen.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s